Wir sind ein professioneller Hersteller von LiFePO4-Akkus und NiMH-Akkus
Telefon: +86-755-83002580     Email: sales@okacc.com

Wissen

Batterie Einführung

Alkalibatterien sind eine Art Primärbatterie, die von der Reaktion zwischen Zink und Mangandioxid (Zn/MnO2) abhängt.

Eine Zink-Kohle-Batterie ist eine Trockenbatterie, die in einer Zinkdose verpackt ist, die sowohl als Behälter als auch als Minuspol dient. Der positive Anschluss ist ein Kohlenstoffstab, der von einer Mischung aus Mangandioxid und Kohlenstoffpulver umgeben ist. Bei „allgemeinen“ Batterien wird als Elektrolyt eine Paste aus in Wasser gelöstem Ammoniumchlorid (evtl. mit etwas Zinkchlorid) verwendet. „Heavy Duty“- oder „Super Heavy Duty“-Typen verwenden eine Paste, die hauptsächlich aus Zinkchlorid besteht.

Eine Nickel-Metallhydrid-Batterie, abgekürzt NiMH oder Ni-MH, ist eine Art wiederaufladbare Batterie. Seine chemischen Reaktionen ähneln in gewisser Weise der Nickel-Cadmium-Zelle (NiCd). NiMH verwendet positive Elektroden aus Nickeloxyhydroxid (NiOOH) wie NiCd, aber die negativen Elektroden verwenden eine wasserstoffabsorbierende Legierung anstelle von Cadmium, was im Wesentlichen eine praktische Anwendung der Nickel-Wasserstoff-Batteriechemie ist. Eine NiMH-Batterie kann die zwei- bis dreifache Kapazität einer NiCd-Batterie gleicher Größe haben, und ihre Energiedichte nähert sich der einer Lithium-Ionen-Zelle.

Eine Lithium-Ionen-Batterie (manchmal Li-Ionen-Batterie oder LIB) ist ein Mitglied einer Familie von wiederaufladbaren Batterietypen, bei denen sich Lithium-Ionen während des Entladens von der negativen Elektrode zur positiven Elektrode und beim Laden zurück bewegen. Li-Ionen-Batterien verwenden eine interkalierte Lithiumverbindung als ein Elektrodenmaterial, im Vergleich zu metallischem Lithium, das in einer nicht wiederaufladbaren Lithiumbatterie verwendet wird. Der Elektrolyt, der die Ionenbewegung ermöglicht, und die beiden Elektroden sind die festen Bestandteile einer Lithium-Ionen-Zelle.

Ein Lithium-Polymer-Akku oder besser gesagt ein Lithium-Ionen-Polymer-Akku (abgekürzt als LiPo, LIP, Li-Poly und andere) ist ein wiederaufladbarer Akku mit Lithium-Ionen-Technologie im Taschenformat. Im Gegensatz zu zylindrischen und prismatischen Zellen werden LiPos in einer weichen Verpackung oder einem Beutel geliefert, wodurch sie leichter sind, aber auch keine Steifigkeit aufweisen.

Nächste:

Eine Antwort hinterlassen

55 + = 59

Eine Nachricht hinterlassen

    2 + 2 =