Wir sind ein professioneller Hersteller von NiMH-Hybridbatterien
Telefon: +86-755-83002580     Email: sales@okacc.com

Wartung der Hybridbatterie

Wartung der Hybridbatterie

1) Wenn Lade- und Entladegeräte vorhanden sind, wird empfohlen, Lade- und Entladevorgänge an der Batterie durchzuführen, die für allgemeine Reparaturbetriebe für Hybridfahrzeuge oder große Hybridbatteriehändler geeignet ist.

I. Wartungsverfahren für Einzelmodul 7,2 V:
Kompatibel mit Automodell: Honda 1. Generation Insight 2000-2006Honda 1. Gen. Civic 2003-2005Honda 1. Gen. Abkommen 2005-2007Toyota 1. Generation Prius 1997-2000, usw.

Wenn die Lieferzeit von uns an Ihre Adresse ca 1 Monat, bitte laden Sie den Akku innerhalb auf 2 Monate (Gesamtzeit 3 Monate) Nachdem Sie es erhalten haben, bauen Sie das Batteriepaket zusammen und senden Sie es zur Verwendung an den Terminalkunden.

Das vorgeschlagene Wartungsverfahren ist wie folgt:

1. Das Modul wird 15 Minuten lang mit einem konstanten Strom von 6 A (25% SOC) geladen, die Spannungsbegrenzungseinstellung beträgt 9,0 V. Beenden Sie den Ladevorgang, wenn die Modulspannungsbegrenzung > 9,0 V und die Modultemperaturbegrenzung (T am höchsten) ≤ ist 42℃ beim Laden.
2. Ruhen Sie sich 5 Minuten aus;
3. Das Modul wird 30 Minuten lang mit einem konstanten Strom von 1,2 A geladen (10% SOC), die Spannungsbegrenzungseinstellung beträgt 9,0 V, den Ladevorgang stoppen, wenn die Modulspannungsbegrenzung >9,0 V, die Modultemperaturbegrenzung (T am höchsten) ≤ 42℃ beim Laden.
4. 30 Minuten ruhen;
5. Dann muss das Modul 5 Minuten lang bei einem konstanten Strom von 6 A entladen werden (8% SOC), die Spannungsbegrenzungseinstellung beträgt 7,5 V, die Entladung beenden, wenn die Modulspannungsbegrenzung <7,5 V, die Modultemperaturbegrenzung (T am höchsten) ≤ 42℃ beim Entladen.

Notiz:
Die Temperatur einer Testumgebung für den obigen Vorgang: beträgt 25 ℃±5 ℃(Muss unter belüfteten Bedingungen durchgeführt werden); Ein ganzer Akkupack muss innerhalb eines Tages oder früher fertiggestellt und aufgeladen werden.

Okacc schlägt vor, dass Sie unsere Wartungsschritte wie oben für jede Charge von Batterien befolgen, bevor Sie sie von Ihrem Unternehmen ausliefern. Wiederholen Sie es bitte alle 6 Monate, sobald die Batterien vorrätig sind.

II. Wartungsverfahren für das 14,4-V-Modul:
Kompatibel mit Automodell: Honda 1. Gen. FITHonda 2. Gen. Accord 2010–2012Honda Insight 2. Generation 2010-2012Honda CR-Z 2011-2012Honda 2. Gen. Civic 2006-2011Toyota 2. Gen. PRIUS 2004-2009Toyota 3. Gen.Prius 2010-2014Lexus CT200hToyota Prius Aqua/Prius CToyota Camry xv40 6. 2007-2011Toyota Camry xv50 7. 2012-2016Lexus es300hLexus GS450hLexus IS300hLexus NX300h, etc.

Wenn die Lieferzeit von uns an Ihre Adresse ca 1 Monat, bitte laden Sie den Akku innerhalb auf 2 Monate (Gesamtzeit 3 Monate) Nachdem Sie es erhalten haben, bauen Sie das Batteriepaket zusammen und senden Sie es zur Verwendung an den Terminalkunden.

Das vorgeschlagene Wartungsverfahren ist wie folgt:

1. Das Modul wird 15 Minuten lang mit einem konstanten Strom von 6 A (25% SOC) geladen, die Spannungsbegrenzungseinstellung beträgt 18,0 V. Beenden Sie den Ladevorgang, wenn die Modulspannungsbegrenzung > 18,0 V und die Modultemperaturbegrenzung (T am höchsten) ≤ ist 42℃ beim Laden.
2. Ruhen Sie sich 5 Minuten aus;
3. Das Modul wird 30 Minuten lang mit einem konstanten Strom von 1,2 A (10% SOC) geladen, die Spannungsbegrenzungseinstellung beträgt 18,0 V, den Ladevorgang stoppen, wenn die Modulspannungsbegrenzung > 18,0 V, die Modultemperaturbegrenzung (T am höchsten) ≤ 42℃ beim Laden.
4. 30 Minuten ruhen;
5. Dann muss das Modul 5 Minuten lang bei einem konstanten Strom von 6 A entladen werden (8% SOC), die Spannungsbegrenzungseinstellung beträgt 15,0 V, die Entladung beenden, wenn die Modulspannungsbegrenzung <15,0 V, die Modultemperaturbegrenzung (T am höchsten) ≤ 42℃ beim Entladen.

Notiz: Die Temperatur einer Testumgebung für den obigen Vorgang: beträgt 25 ℃±5 ℃(Muss unter belüfteten Bedingungen durchgeführt werden); Ein ganzer Akkupack muss innerhalb eines Tages oder früher fertiggestellt und aufgeladen werden.

Okacc schlägt vor, dass Sie unsere Wartungsschritte wie oben für jede Charge von Batterien befolgen, bevor Sie sie von Ihrem Unternehmen ausliefern. Wiederholen Sie es bitte alle 6 Monate, sobald die Batterien vorrätig sind.

III. Wartungsverfahren für das 19,2-V-Modul
Kompatibel mit Automodell: Lexus RX400hToyota Highlander 2006-2009Lexus RX450h, etc.

Wenn die Lieferzeit von uns an Ihre Adresse ca 1 Monat, bitte laden Sie den Akku innerhalb auf 2 Monate (Gesamtzeit 3 Monate), nachdem Sie es erhalten haben, bauen Sie das Batteriepaket zusammen und senden Sie es zur Verwendung an den Terminalkunden.

Das vorgeschlagene Wartungsverfahren ist wie folgt:

1. Das Modul wird 15 Minuten lang mit einem konstanten Strom von 6 A (25% SOC) geladen, die Spannungsbegrenzungseinstellung beträgt 24,0 V. Beenden Sie den Ladevorgang, wenn die Modulspannungsbegrenzung >24,0 V die Modultemperaturbegrenzung (T am höchsten) ≤ ist 42℃ beim Laden;
2. Ruhen Sie sich 5 Minuten aus;
3. Das Modul wird 30 Minuten lang mit einem konstanten Strom von 1,2 A (10% SOC) geladen, die Spannungsbegrenzungseinstellung beträgt 24,0 V. Beenden Sie den Ladevorgang, wenn die Modulspannungsbegrenzung >24,0 V die Modultemperaturbegrenzung (T am höchsten) ≤ ist 42℃ beim Laden;
4. 30 Minuten ruhen;
5. Dann muss das Modul 5 Minuten lang bei einem konstanten Strom von 6 A entladen werden (8% SOC), die Spannungsbegrenzungseinstellung beträgt 20,0 V, die Entladung beenden, wenn die Modulspannungsbegrenzung <20,0 V, die Modultemperaturbegrenzung (T am höchsten) ≤ 42℃ beim Entladen;

Notiz: Die Temperatur einer Testumgebung für den obigen Vorgang: beträgt 25 ℃±5 ℃(Muss unter belüfteten Bedingungen durchgeführt werden); Ein ganzer Akkupack muss innerhalb eines Tages oder früher fertiggestellt und aufgeladen werden.

Okacc schlägt vor, dass Sie unsere Wartungsschritte wie oben für jede Charge von Batterien befolgen, bevor Sie sie von Ihrem Unternehmen ausliefern. Wiederholen Sie es bitte alle 6 Monate, sobald die Batterien vorrätig sind.

2) Wenn keine Lade- und Entladegeräte vorhanden sind, empfehlen wir mindestens das Laden gemäß den folgenden Anforderungen, die für Einzelbenutzer oder kleine Händler geeignet sind.

I. Wartungsverfahren für Single Stick 7,2 V
Kompatibel mit Automodell: Honda 1. Generation Insight 2000-2006Honda 1. Gen. Civic 2003-2005Honda 1. Gen. Abkommen 2005-2007Toyota 1. Generation Prius 1997-2000, usw.

Wenn die Lieferzeit von uns an Ihre Adresse ca
1 Monat, bitte laden Sie den Akku innerhalb auf 2 Monate (Gesamtzeit 3 Monate) Nachdem Sie es erhalten haben, bauen Sie das Batteriepaket zusammen und senden Sie es zur Verwendung an den Terminalkunden.

Das vorgeschlagene Wartungsverfahren ist wie folgt:

Das Modul muss 15 Minuten lang mit einem konstanten Strom von 6 A (25% SOC) geladen werden, die Spannungsbegrenzungseinstellung beträgt 9,0 V, den Ladevorgang stoppen, wenn die Modulspannungsbegrenzung > 9,0 V und die Modultemperaturbegrenzung (T am höchsten) ≤ 42 ist ℃ beim Laden.

Notiz:
Die Temperatur einer Testumgebung für den obigen Vorgang: beträgt 25 ℃±5 ℃(Muss unter belüfteten Bedingungen durchgeführt werden); Ein ganzer Akkupack muss innerhalb eines Tages oder früher fertiggestellt und aufgeladen werden.

Okacc schlägt vor, dass Sie unsere Wartungsschritte wie oben für jede Charge von Batterien befolgen, bevor Sie sie von Ihrem Unternehmen ausliefern. Wiederholen Sie es bitte alle 6 Monate, sobald die Batterien vorrätig sind.

II. Wartungsverfahren für das 14,4-V-Modul
Kompatibel mit Automodell: Honda 1. Gen. FITHonda 2. Gen. Accord 2010–2012Honda Insight 2. Generation 2010-2012Honda CR-Z 2011-2012Honda 2. Gen. Civic 2006-2011Toyota 2. Gen. PRIUS 2004-2009Toyota 3. Gen.Prius 2010-2014Lexus CT200hToyota Prius Aqua/Prius CToyota Camry xv40 6. 2007-2011Toyota Camry xv50 7. 2012-2016Lexus es300hLexus GS450hLexus IS300hLexus NX300h, etc.

Wenn die Lieferzeit von uns an Ihre Adresse ca
1 Monat, bitte laden Sie den Akku innerhalb auf 2 Monate (Gesamtzeit 3 Monate) Nachdem Sie es erhalten haben, bauen Sie das Batteriepaket zusammen und senden Sie es zur Verwendung an den Terminalkunden.

Das vorgeschlagene Wartungsverfahren ist wie folgt:

Das Modul muss 15 Minuten lang mit einem konstanten Strom von 6 A (25% SOC) geladen werden, die Spannungsbegrenzungseinstellung beträgt 18,0 V, den Ladevorgang stoppen, wenn die Modulspannungsbegrenzung > 18,0 V und die Modultemperaturbegrenzung (T am höchsten) ≤ 42 ist ℃ beim Laden.

Notiz:
Die Temperatur einer Testumgebung für den obigen Vorgang: beträgt 25 ℃±5 ℃(Muss unter belüfteten Bedingungen durchgeführt werden); Ein ganzer Akkupack muss innerhalb eines Tages oder früher fertiggestellt und aufgeladen werden.

Okacc schlägt vor, dass Sie unsere Wartungsschritte wie oben für jede Charge von Batterien befolgen, bevor Sie sie von Ihrem Unternehmen ausliefern. Wiederholen Sie es bitte alle 6 Monate, sobald die Batterien vorrätig sind.

III. Wartungsverfahren für das 19,2-V-Modul
Kompatibel mit Automodell: Lexus RX400hToyota Highlander 2006-2009Lexus RX450h, etc.

Wenn die Lieferzeit von uns an Ihre Adresse ca
1 Monat, bitte laden Sie den Akku innerhalb auf 2 Monate (Gesamtzeit 3 Monate), nachdem Sie es erhalten haben, bauen Sie das Batteriepaket zusammen und senden Sie es zur Verwendung an den Terminalkunden.

Das vorgeschlagene Wartungsverfahren ist wie folgt:

Das Modul muss 15 Minuten lang mit einem konstanten Strom von 6 A (25% SOC) geladen werden, die Spannungsbegrenzungseinstellung beträgt 24,0 V. Beenden Sie den Ladevorgang, wenn die Modulspannungsbegrenzung > 24,0 V und die Modultemperaturbegrenzung (T am höchsten) ≤ 42 ℃ beträgt beim Laden;

Hinweis: Die Temperatur einer Testumgebung für den obigen Vorgang: beträgt 25 ℃±5 ℃(Muss unter belüfteten Bedingungen durchgeführt werden); Ein ganzer Akkupack muss innerhalb eines Tages oder früher fertiggestellt und aufgeladen werden.

Okacc schlägt vor, dass Sie unsere Wartungsschritte wie oben für jede Charge von Batterien befolgen, bevor Sie sie von Ihrem Unternehmen ausliefern. Wiederholen Sie es bitte alle 6 Monate, sobald die Batterien vorrätig sind.

Eine Nachricht hinterlassen

    5 + 5 =